Anmelden

Anmelden

Halbjährliche Spendenaktionen

Der Weltladen lädt jedes Halbjahr zu einer besonderen Spendenaktion ein. Aktuell und bis Ende des Jahres 2021 freut sich die Sammelbox im Laden über jeden Euro zugunsten der Straßenkinder in Bolivien.

"Wir wissen", kommentierte Sabine Kühn vom Vorstandsteam, "dass bei allem Wohlstand um uns herum selbst im eigenen Land viel Hilfe vonnöten ist. Wir möchten als Weltladen aber insbesondere die Menschen im Blick behalten, die noch weniger Chancen haben und vom elementaren Lebensglück sehr weit weg sind ..."

Seit über 25 Jahren unterstützt 'Tiquipaya Wasi' in Cochabamba (Bolivien) Kinder und Jugendliche, die vor dem Chaos und der Gewalt zu Hause auf die Straße geflüchtet sind. Der Verein nimmt in Zusammenarbeit mit den Jugendämtern früh Kontakt zu den Jugendlichen auf, bietet ihnen vorübergehend ein sicheres Zuhause und die notwendige Zuwendung und Betreuung. Im Zentrum stehen die schulische und berufliche Ausbildung, der Kontakt zu den Eltern und die Familientherapie mit den Angehörigen. So wird die Reintegration mit gewaltfreier Erziehung nachhaltig ermöglicht. Der Verein Comunidad Educativa Tiquipaya Wasi (CETWA) arbeitet komplett ehrenamtlich, weshalb nur geringe Verwaltungskosten anfallen und alle Spenden direkt helfen.

Infos, Hintergründe, Kontakt, Vereinssatzung, Transparenzerklärung und vieles mehr unter: https://strassenkinder-bolivien.de.

So haben die Weltladenkunden bisher geholfen und SIE sind eingeladen, jederzeit "Ihre" Organisation zu unterstützen.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.